Tequila Time #01: 5 Fragen an Planet Mexiko über die besten Reiseziele!

Planet Mexiko – ihr seid Mexikofans und Reisejournalisten und bringt gemeinsam einen ausführlichen Online Reiseführer an den Start. Erzählt doch ein paar Worte zu euch. Wer sind die Autoren? Wo kommt ihr her?

Die Hauptautoren sind Ricardo aus Guadalajara und Martin aus der Schweiz. Ricardo lebt momentan ebenfalls in der Schweiz und kennt sein Land durch seine berufliche Reisetätigkeit wie kein anderer. Martin hat über 7 Jahre in Mexiko gelebt und hat jede freie Minute zu ausführlichen Reisen durchs ganze Land genutzt. Dazu kommen viele Gastautoren, dies sind meist Freunde von uns oder freiwillige Schreiberlinge, Reisejournalisten, welche teils auf deutsch, teils aus dem Spanischen übersetzt ihre Beiträge veröffentlichen und große Freude an der momentan stark steigenden Besucherzahlen von unserem online-Reiseführer haben. Wir alle möchten die Webseite laufend erweitern um ein möglichst breites Spektrum abzudecken, ein guter Mix zwischen Reisereportagen, Reiseinformationen und Hintergrundinformationen.

Als Online Reiseführer zur mexikanischen Reisewelt bietet ihr klasse Inhalte zur Planung einer Mexiko Reise. Ob Rundreise, Aktivreise oder Sprachreise, ihr benennt Top Reiseziele, liefert Infos, Wissenwertes und Reiseberichte zur Planung – und nicht zuletzt über Land und Leute. Wie lange macht ihr das bereits? Wie seid ihr auf die Idee gekommen?

Die Webseite ging 2012 online, wobei wir jedoch bereits jahrelang davor einfach aus Spaß Texte verfasst haben, jedoch nie weit gestreut. Durch die große Reisefreude der Autoren auch an alternativen Reisearten zu Fuß oder mit dem Rad und auch durch das intensive Zusammenarbeiten mit mexikanischen Bloggern, kommt so schon sehr viel Erfahrung zusammen.

Mexiko ist definitiv ein großartiges Land mit einer spannenden Kultur und Lebensart. Was schätzt ihr persönlich an Mexiko besonders?

Mexiko ist für uns einfach eine Top Reisedestination mit einer kaum zu überbietenden Vielfalt an Möglichkeiten. Die bewegte Vergangenheit mit den faszinierenden Völkern der Azteken und Maya, sowie das aktive Kulturleben mit vielen Events runden das Paket ab.

Was wäre euer ultimativer Tipp als Reiseziel? Für junge Leute? Für Familien? Für vielgereist Reisefans?

Für junge Backpacker, wie auch vielgereiste Mexikofans bieten sich alternative Reiseziele etwas abseits der Touristenpfade, wie zum Beispiel der wenig bekannte Bundesstaat San Luis Potosi mit den Highlights der Huasteca Potosina und dem mystischen Ort Real de Catorce. Für Familien sind die etwas ruhigeren Strände am Pazifik sehr toll, wie zum Beispiel in Puerto Vallarta oder auch Städtetrips nach Mexiko City oder zu den Kolonialstädten im Hochland.

Wie ist euer Eindruck, kommt das Mexio Thema langsam in Deutschland an? Seht ihr bereits einen Trend? Was denkt ihr über das Verhältnis der Deutschen zu Mexiko?

Leider prägen momentan eher negative Schlagzeilen die deutsche Presse. Dies wirft teils oder sogar meist ein sehr schlechtes Licht auf das Land. Fakt ist aber auch, das Mexiko seit jeher eine große Faszination auf europäische Reisende auslöst. Die Leute sind grundsätzlich sehr interessiert an geschichtsträchtigen Orten wie den archäologischen Stätten der Maya auf Yucatan oder im Regenwald von Chiapas. Und das Badeferien-Mekka Cancun bietet für den deutschen Massentourismus ein tolles Karibik-Feeling.

Online Reiseführer zur Mexikanischen Reisewelt
http://www.planet-mexiko.com

Foto: Chris Goldberg

Comments are closed.