mijenta tequila reposado

Written by 15:21 Deals

Mijenta Tequila: Nachhaltiger Tequila aus den Highlands von Jalisco

Mijenta Tequila setzt neue Maßstäbe

Mijenta Tequila ist ein preisgekrönter, zusatzstofffreier und nachhaltiger Tequila aus den Highlands von Jalisco. Ein Tequila wie ein Tequila sein sollte: komplex und ausgewogen. Der Name leitet sich von “Mi Gente” ab, was “Meine Leute” bedeutet. Denn Gemeinschaft und Nachhaltigkeit sind zentrale Werte und Bestandteil der Mission. So wird Mijenta Tequila klimaneutral erzeugt und ist der erste Tequila-Hersteller, der eine B-Corp-Zertifizierung erhalten hat. Das bedeutet, dass strenge Bewertungskriterien für eine soziale Wirkung in den Bereichen Unternehmensführung, Umwelt, Gemeinschaft, Mitarbeiter und Kunden erfüllt oder übertroffen werden.

Unser Ansatz für Nachhaltigkeit ist ganzheitlich und zielt darauf ab, in allen Phasen des Produktlebenszyklus eine positive Wirkung zu erzielen. Von Anfang an haben wir daran gearbeitet, so umweltverträglich wie möglich zu sein und gleichzeitig lokale Gemeinschaften zu unterstützen.

Elise Som – Mitbegründerin & Direktorin für Nachhaltigkeit

Dazu zählt auch eine verantwortungsvolle Landwirtschaft ohne Einsatz von Pestiziden. Jedes Detail zählt. Die Etiketten werden beispielsweise aus Agavenabfällen hergestellt. Die Flaschen sind aus recyceltem Glas. Die Boxen aus Altpapier. Daneben arbeitet Mijenta Tequila eng mit anderen Organisationen und lokalen Gemeinschaften zusammen, um den positiven Beitrag zu verstärken.

Für Mijenta beginnt alles mit Qualität. Unser preisgekrönter, zusatzstofffreier, nachhaltiger Tequila wird ausschließlich aus vollreifen Blue-Weber-Agaven aus den Highlands von Jalisco destilliert.

Mijenta Tequila

Kompromisslose Qualität

Alles beginnt mit dem mineralreichen, rotem Lehmboden aus den Highlands von Jalisco. Im Hochlagen-Mikroklima erfahren die Agaven mehr Sonnenlicht, während sie kühlere Nachttemperaturen erleben. Der Boden hat einen hohen Eisenanteil, zusammen mit Ton, Kalk und anderen Elementen, die Mijenta Tequila eine besondere Mineralität verleihen.

Jeder Schluck Mijenta erzählt eine Geschichte. Wir verwenden nur die besten Zutaten und einen akribischen Prozess, um alle Nuancen der Agave und das Terroir der Region einzufangen.

Mijenta Tequila

La Maestra

Mijentas Maestra Tequilera Ana María Romero zählt zu den angesehensten Tequila-Autoritäten in Mexiko und bringt über 25 Jahre Erfahrung in der Tequila-Industrie mit. Sie erklärt: „Jeder einzelne Aspekt des Prozesses ist wichtig, was sich in der Handwerkskunst widerspiegelt, die in jede Phase von Mijentas Reise einfließt. Sowohl Kunst als auch Wissenschaft spielen eine Rolle bei der Schaffung von Mijentas Stil, der die Agave hervorhebt, zusammen mit fruchtigen und floralen Aromen und Anklängen von Mineralität.”

Tequila ohne Zusatzstoffe

Mijenta Tequila ist das Ergebnis eines sorgfältig kontrollierten Prozesses, bei dem jedes Detail wichtig ist. Das Manipulieren von Aroma, Geschmack, Körper oder Farbe mit Zusatzstoffen widerspricht dem Zweck von Tequila, der darin besteht, die Agave zu schmecken und das Handwerk zu erleben, das in seine Herstellung eingeflossen ist.

Reifung

Wenn wir unseren Tequila reifen lassen, haben wir keine festgelegte Zeit, wie lange er in den Fässern bleibt. Für uns ist er fertig, wenn er fertig ist. Wir glauben, dass die Fassreifung die Aromen der Agave ergänzen sollte, nicht überwältigen.

Ana María Romero – Mijenta Maestra Tequilera

Mijenta Tequila Reposado

Mijenta Tequila Reposado wird bis zu 6 Monaten in einer Mischung aus amerikanischen Weißeichen-, französischen Eichen- und französischen Akazienfässern gereift. So präsentiert sich ein reifer und voller Ausdruck mit einem langen Abgang am Gaumen. Dazu kommt ein zarter und einladender Vanilleduft mit Noten von Bergamotte, Honig, konservierten Früchten und Orangenblüten.Sowie  reiche Aromen von gekochter Agave, Honig, Vanille mit einem Mittelteil an Kakaobohnen. Schließlich umschmeichelt ein langer und großzügiger Abgang den Gaumen. Seht dazu auch das vollständige Profil von Mijenta Tequila Reposado bei Tequila Matchmaker.

Mythologie

Eine Geschichte besagt, dass, wenn sich die Sonne heimlich mit dem Mond trifft, die schönsten Maguey-Pflanzen geboren werden. Wenn sie wachsen, verschmelzen die Felder mit dem Himmel und sie werden zu einem faszinierenden Geschenk für die Menschheit. Jahrhundertelang haben liebevolle Hände von Vorfahrenbauern die kostbare Agave sorgfältig geerntet und in ein Meisterwerk verwandelt.

Die Centzon Totochtin ist eine Volksgeschichte, die die Legende von Mayahuel, der Göttin der Agavenpflanze, und Patecatl, dem Gott des Pulque, erzählt, deren Vereinigung 400 schelmische Kaninchen mit einem Geschmack für gute Gesellschaft, gute Geister und gute Zeiten hervorbrachte. Mijentas Logo basiert auf dieser Fabel.

(Visited 20 times, 1 visits today)
Close